Verein zur Förderung und Erhaltung der Volksschule sowie der Kinder- und Jugenderziehung in Lölling Home Unsere Schule Spielgruppe Unser Verein vitalis-Gesundheitszentrum Marktplatz Links Unsere Schule
Die Bezeichnung "Land & Leben" für unsere Schule soll zum  Ausdruck bringen, dass Grundfragen des gesunden Lebens und der  Bezug zum ländlichen Leben im Mittelpunkt der Erziehung stehen - in  einem Schulprogramm, das angelehnt ist an das öffentliche  Regelschulwesen, jedoch Elemente der Montessori Pädagogik  einbindet und einen zweisprachigen Unterricht (Deutsch- Englisch)  anbietet.  Jedes Kind wird in unserer Schule als Persönlichkeit ernst genommen und nach seinem  individuellen Leistungsvermögen gefördert und gefordert.   Unsere Schüler haben viel Freude daran selbsttätig zu sein und selbstständig zu lernen -  unsere Volksschullehrerin steht ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite. Sehr hervorzuheben ist noch die geringe Schülerzahl (zurzeit 7 Kinder) - dadurch ist es  dem Lehrer möglich jedes Kind individuell zu fördern und mit viel Geduld und Gefühl auf  jedes Kind einzugehen.  Eine Besonderheit der Schule "Land und Leben" stellt der Schwerpunkt ENGLISCH dar, denn  besonders in unserer global vernetzen Gesellschaft heute ist es besonders wichtig die Kinder  schon von Anfang an mit dieser so wichtigen Sprache vertraut zu machen. 
Volksschule “Land & Leben”
Land & Leben
“Teile dein Wissen, so erlangst du Unsterblichkeit” (S.H. 14. Dalai Lama Tenzio Gyatso)
und so arbeiten wir: Das Kind in seiner Gesamtpersönlichkeit steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Jedes Kind hat  seine eigenen Qualitäten. Sie sind Regisseure ihrer Entwicklung und werden von uns auf  diesem Weg unterstützt.  Soziales und emotionales Lernen in kleinen altershomogenen Gruppen Lernen mit allen Sinnen (fühlen, tasten, malen, turnen, lauschen uvm.)   Mathematische Strukturen aufbauen   Einsatz von Montessori-Material.   Ordnungsstrukturen lernen Lernen erfolgt im Tun, in Kursen und Projekten  Auf den lustbetonten, spielerischen Zugang durch das Erlernen  englischer Lieder, Reime, Bewegungs- und Zuordnungsspiele  wird bei uns besonders geachtet. So wird den Schülern ein  Erfolgsgefühl vermittelt und die Bereitschaft zu weiterer  Beschäftigung mit der Sprache gefördert.  In fröhlicher Atmosphäre können unsere Kinder ihre Umwelt  entdecken, d.h. ohne Leistungsdruck und ohne Hektik alles  selbst erproben dürfen.